Männer können ab sofort bereits mit 50 Jahren eine Koloskopie durchführen lassen. Der Grund ist, dass sie ein höheres Risiko als Frauen haben, an Darmkrebs zu erkranken.

Bei Frauen bleibt die Altersgrenze für die Koloskopie bei 55 Jahren. Die Regelungen zum iFOB-Test bleiben unverändert: Wie bisher kann ab 50 Jahren bei Frauen und Männern jährlich ein Test auf okkultes Blut im Stuhl durchgeführt werden, danach alle zwei Jahre.

StellenangeboteWir suchen ...

... wegen Erweiterung unserer Praxis zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte (m/w) in Vollzeit/Teilzeit