Neues von
den Hausärzten
Interessantes und nützliches AKTUELLES / CORONA
Neues von
den Hausärzten
Interessantes und nützliches AKTUELLES & CORONA
Neues von
den Hausärzten
Interessantes und nützliches AKTUELLES & CORONA

Aktuelles und Corona-Infos aus der Hausarztpraxis Köln-Sülz & Klettenberg

Damit Sie immer gut informiert sind: Wir aktualisieren für Sie an dieser Stelle regelmäßig nützliche Infos und Hinweise zu Themen der hausärztlichen Versorgung sowie Neuigkeiten aus unserer Hausarztpraxis.

Telefonische Krankschreibung bei leichten Atemwegserkrankungen/Erkältung

Patientinnen und Patienten mit leichten Atemwegserkrankungen/Erkältung können telefonisch nach ärztlicher Befragung krankgeschrieben werden.

Eine telefonische Krankschreibung stellen wir nur Patientinnen und Patienten aus, die bereits in der Vergangenheit in unserer Hausarztpraxis ärztlich betreut wurden.

Bitte fragen Sie die telefonische Krankschreibung ausschließlich per E-Mail an und teilen uns Ihre aktuelle Telefonnummer mit, damit die ärztliche Kontaktaufnahme zeitnah erfolgen kann. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen kein Zeitfenster für unseren Anruf nennen können.

Eine einmalige Verlängerung der Krankschreibung kann telefonisch ausgestellt werden.

COVID-19: Bin ich betroffen und was ist zu tun? Zur RKI-Orientierungshilfe

... WEITERLESEN

Testung auf SARS-CoV-2 in unserer Praxis

Wir testen in unserer Hausarztpraxis ausschließlich folgende Personengruppen auf SARS-CoV-2:

  • Symptomatische Personen
  • Personen mit Meldung “erhöhtes Risiko” in der Corona-Warn-App (bitte Screenshot von Ihrem Smartphone mit der Anfrage zum Test mailen)
  • Einreisende aus dem Ausland aus RKI-Risikogebieten (nur innerhalb von 10 Tagen nach Rückkehr, bitte das Risikogebiet bei der Anfrage zum Test mitteilen)
  • Beschäftigte in Schulen und Kitas (bitte Berechtigungsschein beim Termin vorlegen)

Wir bitten, per E-Mail einen Termin zur Durchführung eines Abstrichs anzufragen. Bitte vereinbaren Sie bei Infektbeschwerden unbedingt einen Termin in unserer Infektsprechstunde.

Bitte sehen Sie von einer Terminanfrage ab, wenn Sie nicht zu einer der oben genannten Gruppen gehören.

Ihr Testergebnis können Sie online abfragen, siehe hierzu den entsprechenden Beitrag auf dieser Seite.

Personen, die sich auf das Corona-Virus haben testen lassen, müssen sich, wenn sie Corona spezifische Symptome aufweisen, in Quarantäne begeben, während sie auf das Ergebnis warten. Dies gilt – unabhängig von Symptomen – auch für Reiserückkehrer aus ausländischen Risikogebieten

... WEITERLESEN

Corona-Abstrich selber durchführen

Corona-Abstriche sollen möglichst kontaktarm vorgenommen werden. Die Kassenärztliche Vereinigung empfiehlt daher, den Abstrich durch die Patientin/den Patienten durchführen zu lassen. Wir weisen diesbezüglich auch auf die vom Gesundheitsamt der Stadt Köln herausgegebene Anleitung zum Selbstabstrich hin. Hier können Sie die Anleitung einsehen:

... WEITERLESEN