Patientinnen und Patienten mit leichten Atemwegserkrankungen/Erkältung können telefonisch nach ärztlicher Befragung krankgeschrieben werden.

Eine telefonische Krankschreibung stellen wir nur Patientinnen und Patienten aus, die bereits in der Vergangenheit in unserer Hausarztpraxis ärztlich betreut wurden.

Bitte fragen Sie die telefonische Krankschreibung ausschließlich per E-Mail an und teilen uns Ihre aktuelle Telefonnummer mit, damit die ärztliche Kontaktaufnahme zeitnah erfolgen kann. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen kein Zeitfenster für unseren Anruf nennen können.

Eine einmalige Verlängerung der Krankschreibung kann telefonisch ausgestellt werden.